Panov, B. (2011):

Entwicklung eines Benchmark Management Systems (BenchMan) zur Durchführung von Dependability Benchmarks in Grids


Grid Computimg gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung und Popularität. Insbesondere in der Industrie und Forschung versucht man, Kosten für die eigene IT-Landschaft zu sparen und gleichzeitig die Flexibilität zu bewahren, auch die komplexesten Aufgaben durchführen zu können. Dies ist mit Hilfe von Grids gut realisierbar. Voraussetzung dafür ist natürlich ein gut strukturierter und vor allem ein verlässliches (im Sinne von Dependability) Grid. Leider sind Grids in ihrer Komplexität bezüglich Aufbau, Ressourcenverwaltung, Virtuellen Organisationen, und Job- bzw. Securitymanagement so aufwändig, dass es nicht selten vorkommt, dass Fehler auftreten oder aufgrund von bestimmten Ereignissen die Komponenten nicht immer gleich stabil laufen. Aus diesem Grund ist es für einen Gridbenutzer essentiel wichtig, Informationen über die Verlässlichkeit von Grids zu bekommen. Leider ist die Gewinnung der Dependability Informationen nicht trivial. Ein viel versprecheder Ansatz ist die Beurteilung der Verlässlichkeit durch so genannte Benchmark Experimente. Konzeptionell wurde dieser Ansatz für verschiedene Arten von COTS Komponenten in dem DBench Projekt entwickelt. Der Ansatz ist so auch auf Grids übertragbar, da die COTS Komponenten den Grid-Ressourcen sehr ähneln. Um dieses Konzept aber erfolgreich in Grids zu integrieren und anzuwenden, ist ein Dependability Benchmark Management System notwendig. Genau an diese Stelle wird in der vorliegenden Diplomarbeit mit BenchMan ein solches System konzipiert und prototypisch implementiert. Kurzgefasst bestehen die Aufgaben von BenchMan darin, Dependability Benchmark Experimente zu verwalten, sie auszuführen, die gewonnenen Informationen zu persistieren, und sie auf geeigneter Art und Weise darzustellen. An dieser Stelle wird jedoch keine genaue Definition der einzelnen Benchmark Experimente für die verschiedenen Grid-Ressourcen gegeben. Es wird lediglich ein Werkzeug entwickelt, das diese Aufgabe ermöglicht.


  • Zu dieser Publikation sind keine Links vorhanden


Last Change: Tue, 20 Dec 2016 08:13:14 +0100 - Viewed on: Tue, 16 Aug 2022 23:58:58 +0200
Copyright © MNM-Team http://www.mnm-team.org - Impressum / Legal Info  - Datenschutz / Privacy